Der Förderkreis Industriepfad
Düsseldorf-Gerresheim e.V.

Der Förderkreis Industriepfad Düsseldorf-Gerresheim e.V. will die Frühzeit der Gerresheimer und Düsseldorfer Industriegeschichte wieder lebendig machen und für den Erhalt ihrer noch sichtbaren architektonischen Zeugen eintreten.
Auf 20 Stelen entlang eines etwa vier Kilometer langen Industriepfades stellen wir die Auswirkungen der Industrialisierung auf Gesellschaft, Kultur und Umwelt dar. Die Unterdenkmalstellung mehrerer Bauwerke zählt zu unseren großen Erfolgen. Noch darüber hinaus geht die Entwicklung musealer Nutzungskonzepte für den letzten Düsseldorfer Ringofen und die Denkmäler der ehemals weltgrößten Glashütte.
Interessenten bietet der Förderkreis Führungen über den Industriepfad oder zu anderen industriehistorischen Themen an; er veranstaltet Vorträge oder organisiert Ausstellungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte.

[showtime]